Clare Bowen

Clare Bowen

+ Mrs. Greenbird

Datum: Montag, 30. April 2018
Ort: Huxleys Neue Welt, Berlin ( Hasenheide 108-114 · 10967 Berlin)
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Tickets
Live 2018
Website Am Event teilnehmen

Das Konzert wird aufgrund der hohen Nachfrage ins Huxleys Neue Welt verlegt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit


„Nashville“-Serienstar gibt Live-Debüt in Deutschland
TV-Auftritt am 25. Dezember bei „Helene Fischer Show“ im ZDF
Konzerte im April 2018 in Hamburg und Berlin bestätigt
Tickets ab sofort erhältlich

Country-Sängerin und Schauspielerin Clare Bowen hat ihr Live-Debüt in Deutschland angekündigt. Im April 2018 wird die aus der beliebten TV-Serie NASHVILLE bekannte Darstellerin (Scarlett O’Connor) zwei Konzerte geben. Clare Bowen spielt am 28. April 2018 in Hamburg im Nochtspeicher und am 30. April 2018 in Berlin im Frannz Club. Auf dem Programm stehen viele Songs, die aus der Fernsehserie NASHVILLE stammen und natürlich auch eigene Lieder.

Die Deutschland-Premiere zelebriert der NASHVILLE-Star am 1. Weihnachtsfeiertag in großem Rampenlicht. Denn Clare Bowen und ihr NASHVILLE-Kollege Charles Esten (Deacon Claybourne) werden bei der diesjährigen Helene Fischer Show, die am 25. Dezember um 20:15 Uhr im ZDF, ORF und SRG ausgestrahlt wird, mehrere Songs performen.

Helene Fischer ist großer Fan von NASHVILLE. Auf ihrem kommenden Album soll zum ersten Mal ein Country-Song dabei sein, nämlich die deutsche Version des Hits „Telescope“ aus der ersten Staffel von NASHVILLE. Auf Deutsch heißt der Song „Dein Blick“. In der Serie wurde der Song von Juliette Barnes (Hayden Panettiere) und von den Töchtern von Rayna Jaymes (Connie Britton) gesungen. Im Januar 2018 startet die sechste und letzte Staffel von NASHVILLE in den USA.