Diese Veranstaltung ist leider schon vorbei!
Jetzt unseren wöchentlichen Newsletter abonnieren und keine GODFREY Veranstaltung mehr verpassen.

GODFREY

GODFREY

+ Toby Arsalan

Datum: Samstag, 09. März 2019
Ort: Baumhausbar, Berlin ( Falkensteinstraße 48 · 10997 Berlin)
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Tickets
Website Am Event teilnehmen

Die größten Talente eines Genres sind stets die geborenen Naturtalente und als ein solches muss man auch den US-amerikanischen Comedian Godfrey bezeichnen. Der 1969 als Godfrey C. Danchimah, Jr. in Nebraska geborene und in Chicago aufgewachsene Sohn nigerianischer Auswanderer galt zwar schon als junger Bursche als der typische Klassenclown, der für eine gute Pointe selbst seinen besten Freund hops nimmt. Doch erst im Rahmen eines Talent-Castings für die Fußballmannschaft seiner Universität, wo er Psychologie studierte, wurde ihm und seinem Umfeld deutlich, dass sein humoristisches Talent womöglich mehr ist als eine nette Begabung: Seine spontanen Persiflagen auf seine Trainer und Mannschaftskollegen damals müssen so eindrucksvoll und saukomisch gewesen sein, dass man ihn kollektiv dazu aufforderte, mehr aus seiner Begabung zu machen.

Es war der Moment, wo Godfrey, der Comedian, geboren wurde, der in den USA mittlerweile zu den führenden Köpfen der Stand-Up-Szene zählt, mit regelmäßigen TV-Auftritten, eigenen TV-Shows sowie Engagements für Kinofilme wie „Original Gangstas“, „Zoolander“, „Soul Plane“ und „Louie“. Zu Recht, denn seit seinen ersten regelmäßigen Stand-Up-Performances mit Anfang 20 in Chicago war angesichts seiner enormen humoristischen Breite und seinem durch das Psychologie-Studium befeuerten Feinsinn der Beobachtung kein anderer Weg denkbar als jener in die Spitze der US-Comedians.

Bereits mit Mitte 20 landete Godfrey im Nukleus der Stand-Up-Comedy, am Broadway. Im Carolines und Comic Strip Live war er regelmäßiger Gast und wurde dabei schnell von den führenden Talentschmieden entdeckt. Über sie landete er beim TV, zunächst hinter der Kamera als Warm-Up-Comedian bei der „Cosby Show“ und „Soul Man“, doch schon bald darauf auch davor, als Team-Mitglied der legendären Comedy-Show „Friday Night“.

Seither steigt der Stern von Godfrey, der nachgerade nebenbei noch zu einem Karate-Meister avancierte, unaufhaltsam. Er wirkte an zahlreichen Kinofilmen mit, ist regelmäßiger Gast der großen Late-Night- und Comedy-Shows und produzierte mit „Black by Accident“ und „Regular Black“ bereits zwei einstündige Specials für Comedy Central. Zudem zählt er an der Seite von Shaquille O’Neal zu den Hauptfiguren der Reality-TV-Serie „Upload“, von der unlängst die zweite Staffel produziert wurde. Nun kommt Godfrey mit seinem aktuellen Programm endlich auch einmal nach Deutschland – und bietet uns damit die Möglichkeit, mit und über einen Mann zu schmunzeln, grölen und wiehern, der manchmal selber kaum glauben kann, wie sehr er die Menschen zum Lachen bringen kann.