Monster Bash reloaded

Monster Bash reloaded

Datum: Sonntag, 18. Juni 2017
Ort: Huxleys Neue Welt, Berlin ( Hasenheide 108-114 · 10967 Berlin)
Einlass: 17:30
Beginn: 18:15

Tickets
Website Am Event teilnehmen

Line Up:

GOOD CHARLOTTE

Pierce The Veil

Sleeping With Sirens

ISSUES

STATE CHAMPS

MONSTER BASH – Nach drei Jahren wieder zurück in seiner Geburtsstätte

Das MONSTER BASH ist in der kleinen „Reloaded“ Ausgabe zurück in Berlin. Der Headliner ist bereits bestätigt und niemand geringeres als GOOD CHARLOTTE:
Gegründet Mitte der 90er Jahre, kann die Band um die beiden Brüder Benji und Joel Madden bisher auf fünf Studio-Alben und zwei Kollaborationen zurückblicken. Mit den Singles „Little Things“ und „Festival Song“ ihres selbstbetitelten Debüt-Albums legte die Band bereits den Grundstein für ihre zukünftige Karriere. Im Jahr 2002 erschien „The Young And The Hopeless“, womit GOOD CHARLOTTE dann endgültig der Durchbruch gelang und so katapultierten sie den neuen Pop-Punk Sound in die ganze Welt. Für die beiden darauf folgenden Alben „The Chronicles Of Life And Death“ (2004) sowie „Good Morning Revival“ (2007) räumten GOOD CHARLOTTE weltweit mehrfache Gold- und Platinauszeichnungen ab. 2010 veröffentlichte die Band ihr bislang letztes Album „Cardiology“.

In den letzten Jahren konzentrierten sich die Madden-Zwillinge hauptsächlich auf ihr eigenes Studio im Herzen Hollywoods und die Arbeit an den Songs  anderer Künstler und Bands verschiedenster Musik-Genres sowie ihr eigenes Solo-Projekt „The Madden Brothers“. Zudem waren sie Juroren bei der australischen Ausgabe von „The Voice“. Während ihrer Zeit in Australien lernten sie auch die Pop-Punk Band 5 Seconds of Summer kennen. Laut Benji und Joel war es die Arbeit mit der jungen australischen Band, die den Funken in beiden neu entfachte, wieder eigene Songs zu schreiben.

Im November 2015 kündigte die Band ihr Comeback an. Wenige Tage später erschien bereits die erste neue Single, bei der GOOD CHARLOTTE wieder mit ihrem langjährigen Produzenten John Feldmann zusammenarbeiteten. „Makeshift Love“ erinnert stark an den anfänglichen Sound der Band und dem bleiben sie auch bei den restlichen Songs auf „Youth Authority“, das am 15. Juli 2016 über das Bandeigene Label MDDN veröffentlicht wurde, treu.

Im August letzten Jahres waren GOOD CHARLOTTE nach fünf Jahren endlich wieder in Deutschland zu sehen und feierten mit über dreitausend Fans ihr Comeback im Kölner Palladium. Im Juni gibt es dann in Berlin eine neue Chance die Band zu sehen. Die weiteren Acts beim MONSTER BASH werden demnächst bekannt gegeben.

Der Vorverkauf beginnt am Freitag, den 27. Januar um 11:00 Uhr über www.x-why-z.eu!