Max & Harvey Photo: CAA

Max & Harvey

+ Jenna Raine

Datum: Sonntag, 14. April 2019
Ort: Musik & Frieden, Berlin ( Falckensteinstrasse 48 · 10997 Berlin)
Einlass: 18:30
Beginn: 19:00

Tickets
Website Am Event teilnehmen
Max & Harvey: Die weltweit größten „Musers“ live!
Britische Zwillinge avancieren via musical.ly zu Teen-Stars
Nach Buch und TV-Show im Frühjahr auf Headline – Tournee durch Europa
Im April zwei Deutschland-Shows in Köln & Berlin
 
Vor nicht einmal drei Jahren eröffneten Max und Harvey Mills, zwei 16-jährige Zwillingsbrüder aus Berkeshire, ein Profil auf der damals recht neuen Social Media-App musical.ly, um selbstgedrehte Videos mit anderen zu teilen – darunter auch welche, in denen sie zu Songs anderer Künstler singen. Schnell findet sich ein eigener neuer Begriff für diese Sorte singender musical.ly-Nutzer: Die „Musers“ werden geboren und verbreiten sich als globales Phänomen der Jugendkultur schnell über die ganze Welt. Max & Harvey zählen nicht nur zu den ersten „Musern“ in der Geschichte dieser App; bald werden sie auch die erfolgreichsten Europas und gehören seit über zwei Jahren konstant zu den „Musers“-Top Ten der Welt. Nach einigen gesungenen Coverversionen folgt Ende 2016 ihre erste eigene Single „One More Day In Love“. Es ist der Auftakt zu einem bis heute rasant wachsenden Erfolg, der sich mit jeder weiteren Single regelrecht potenziert. Inzwischen folgen den beiden Teens über 6 Millionen Nutzer auf musical.ly, auch deshalb verleiht man ihnen 2018 den Radio Disney Music Award in der Kategorie „Favorite Social Music Artist“. Nach Erfahrungen mit einer TV-Show sowie dem Veröffentlichen des autobiografischen Buches „Max and Harvey: in a Book!“ konzentrieren sich die beiden nun ganz auf die Musik. So kommen sie im Rahmen ihrer ersten großen Headline-Europatour zwischen dem 12. und 14. April auch für zwei Konzerte in Köln und Berlin nach Deutschland.
 
Ihren regelrecht kometenhaften Aufstieg zu Stars für Millionen Teenager verdanken die britischen Zwillinge Max & Harvey Mills einer bestimmten Social Media-App, die unter Jugendlichen innerhalb weniger Monate so essenziell wird wie Instagram oder Snapchat: Auf musical.ly können Nutzer mit wenigen Handgriffen eigene Videos produzieren, bearbeiten und schneiden und sie anschließend mit Menschen auf der ganzen Welt teilen. Auch die aus Berkshire stammenden eineiigen Zwillinge Max & Harvey legen sich im März 2016 aus reinem Spaß ein musical.ly-Profil zu und bestücken jenes regelmäßig mit neuen Clips, in denen sie Quatsch machen, von sich erzählen oder manchmal auch gemeinsam singen – zunächst nur zu den Songs anderer Künstler, doch schon bald kommen erste eigene Lieder hinzu. Millionen Teenagern auf der ganzen Welt gefallen nicht nur die beiden Twins und ihr lockeres Mundwerk, mit dem sie ihre kleinen Alltags-Geschichten erzählen; noch mehr Begeisterung weckt ihre Musik und die fröhliche Gelassenheit ihres Doppelgesangs, der so natürlich wirkt, als hätten die beiden ihr gesamtes Leben noch nie etwas anderes gemacht.
 
Tatsächlich singen sie zu Hause immerhin bereits seit 8 Jahren zusammen, ursprünglich jedoch nur als Nebeninteresse an ihrer damals größten Leidenschaft, dem Schauspiel. Erst der ungebremst wachsende Erfolg ihrer Online-Hits zwingt sie nachgerade dazu, die Musik in den Fokus zu rücken. Seither knackt jeder neu veröffentlichte Song innerhalb von Tagen die Millionen-Grenze. Bald stehen deshalb auch Interessenten mit ihren Angeboten förmlich Schlange – Plattenfirmen natürlich, aber auch TV-Sender und Buchverlage, weshalb von Max & Harvey nun noch vor ihrem ersten Longplayer bereits eine Autobiografie und eine mehrteilige TV-Dokumentation erschienen ist, in der die Geschichte erzählt wird wie über eine kleine App in wenigen Monaten aus zwei Teenagern internationale Stars wurden.