MC Lyte live

MC Lyte live

+ YUGEN BLAKROK FEAT. KANIF & KCL + SPECIAL SUPRISE ACT + DJs: THAT FUCKING SARA & ORRIN WASP + AFTERSHOW PARTY: SAN GABRIEL & GIAM

Datum: Donnerstag, 05. Oktober 2017
Ort: Prince Charles, Berlin ( Prinzenstraße 85f · 10969 Berlin)
Einlass: 20:00
Beginn: 20:00

VVK: ab 15,00€ (zzgl. Gebühr)

Tickets
HipHopDontStop presents:
Website Am Event teilnehmen
präsentiert von:

Hip Hop Ikone und Legende: die “Queen of Hip Hop” gilt als einer der erfolgreichsten Frauen im männerdominierenden Rap – Hip Hop Geschäft.

Mit Millionen verkauften Einheiten, ist sie nicht nur die erste erfolgreiche Solo Rapperin in der  Musikgeschichte sondern revolutionierte als allererste Hip Hop Interpretin die Musik Industrie mit dem ersten Solo Album einer Rapperin und bekam als erste einen Major Label- Vertrag, eine goldene  Schallplatte und eine Grammy-Nominierung. Ihr Name steht für Hits und eine unverwechselbare Stimme  und Sound. Im Laufe ihrer steilen Karriere veröffentlichte die Rapperin , Schauspielerin,  inspirierende Rednerin, Autorin und Frauenrechtsaktivistin bislang unübertroffene 8 Alben –  darunter auch mit Platin und Gold ausgezeichnete Hit Singles wie „Lyte as a rock“, „Eyes on this“,  „Act like you know“, „Ain’t no other“, „Seven & seven” , „Ruffneck“ oder „Cold Rock a Party“. Sie gewann Grammys und wurde von Soul Train , VH1 Hip Hop Honors (2006) und BET „I Am Hip Hop“ mit dem  Icon Lifetime ausgezeichnet und arbeitete unter anderem mit namhaften Künstlern wie Janet Jackson,  P Diddy, Jill Scott Beyonce, Moby, Bootsy Collins, Brandy, Mary J Blige, the Roots, Black Eyed  Peas, Will Smith zusammen. Dieses Jahr trat sie als erste Rapperin überhaupt im Weißen Haus für  Präsident Obama auf.

Nur wenige Hip Hop Künstler/innen aus den USA können auf eine derartige lange Karriere und relativ konstant anhaltenden Erfolg blicken. Ihr Einfluss auf die musikalische Laufbahn einer ganzen Reihe von anderen Superstars . U.a. wurde z.B. Missy Eliott von ihr entdeckt
und gefördert. Neben der Musik betätigt sich die kreative Mc LYTE als erfolgreiche Autorin, Geschäftsführerin des Designershops “The Lana Moorer Collection”, Schauspielerin („Moesha“, “In the House“, „Half and Half“, „New York Undercover“), als Jury-Mitglied für zahlreiche Celebrity TV  Shows oder als Tv Ansagerin (Vh1, MTV und BET).

Als erste Afro Amerikanerin ist sie als Präsidentin der Recording Academy (Grammys) seit Jahren  tätig. Auch unterstützt sie zahlreiche soziale Projekte und agiert als Präsidentin der Hip Hop
Sisters – Hip Hop Sisters Artistry, zwei wichtige internationale Plattformen für weibliche Künstlerinnen und junge Leute (Ausbildung, Networking, Workshops, Stipendien, n Vorlesungen/Unis/College, Anti Gewalt – Benefiz Veranstaltungen, Frauen Rechte, Rassismus etc.). Vorstandsmitglieder sind unter anderem Jada Pinkett Smith, Faith Evans, Ledisi, Chilli (TLC),
Russell Simmons, Cheryl “Salt” James (Sal N Pepa) und viele mehr. Alleine in den letzten 4 Jahren vergab Hip Hop Sisters Studenten Stipendien im Wert von 750000 US Dollars in den USA.

Mit einem einzigartigen Sound setzte MC LYTE in den letzten 25 Jahren neue Maßstäbe – mit dem aktuellen Album „Legend“ macht sie nun den nächsten Schritt mit gewohnt makellos abgestimmten Singles und Videos. Bühne frei also für die Queen of Hip Hop: MC LYTE!