Rayland Baxter

Rayland Baxter

Datum: Dienstag, 16. Oktober 2018
Ort: Auster-Club, Berlin ( Pücklerstraße 34 · 10997 Berlin)
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Tickets
Website Am Event teilnehmen
präsentiert von:

Rayland Baxter war bereit im Herbst 2016 der Welt zu entfliehen. Der Singer-Songwriter aus Nashville fand dafür einen einzigartigen Weg: Er verbrachte drei Monaten in einer alten Gummifabrik im ländlichen Kentucky und besaß in dieser Zeit kaum mehr als eine Matratze und eine Gitarre. Für Baxter waren das genau die richtigen Voraussetzungen, um ein Album zu schreiben. „Ich wusste, dass ich eine Menge Songideen hatte, mit denen ich etwas anfangen wollte, und ich wusste, dass ich dafür an einen bestimmten Ort gehen musste. Ich habe mir Hütten im Wald und viele andere Orte angesehen“, sagte er, nachdem er gerade eine Tournee mit den Lumineers hinter sich hatte. Sein damaliger Kumpel war zu der Zeit damit beschäftigt die alte Fabrik, etwa eine Stunde nördlich der Music City Nashville, in ein Studio umzubauen – für Baxter die perfekte Lösung. „Manchmal waren andere Leute im Studio, aber größtenteils war ich von Kojoten und Maisfelder umgeben und ich habe es wirklich geliebt.“ Das Endergebnis ist Baxters drittes Album „Wide Awake“, eine eingängige Sammlung von Pop-Hooks, die Beatles-Melodien mit einem Bottom-End-Groove mischen. „Wide Awake“ ist hochwertiger Pop, der weiter als das ursprüngliche Americana gedacht ist – Baxter schreibt Songs, die mit jeder Sekunde wachsen und erzählt dabei von den alltäglichen Dingen. Live kann man sich davon im Oktober überzeugen.