Diese Veranstaltung ist leider schon vorbei!
Jetzt unseren wöchentlichen Newsletter abonnieren und keine Todrick Hall Veranstaltung mehr verpassen.

Todrick Hall

Todrick Hall

Datum: Mittwoch, 30. Mai 2018
Ort: Huxleys Neue Welt, Berlin ( Hasenheide 108-114 · 10967 Berlin)
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Tickets
Website Am Event teilnehmen

Todrick Hall:
Paradiesvogel des US-Entertainments
Broadway, YouTube, TV-Shows, Studioalben: ein Tausendsassa
Auf Tournee mit seiner „The Forbidden“-Show

Der Broadway Schauspieler und Streamy Award-Gewinner Todrick Hall hat unlängst die Daten zu seiner kommenden Welttournee „Todrick Hall American: The Forbidden Tour“ angekündigt. Diese Tournee wird eine komplett neue Geschichte erzählen, mit neuen Songs, Kostümen und einer aufwändigen Produktion. Sie erstreckt sich von Nordamerika über Europa, Asien und Australien. Todrick Hall wird zwischen dem 25. und dem 30. Mai für zwei Shows in Köln und Berlin bei uns in Deutschland Station machen. Genaue Infos zur Tournee finden Sie unter www.todrickhall.com.

Todrick Hall ist Sänger, Songwriter, Tänzer, Schauspieler, Choreograf, Kostümdesigner, Drehbuchautor und Regisseur. 2010 erlangte er als Halbfinalist in der neunten Staffel der Castingshow „American Idol“ erste große, öffentliche Aufmerksamkeit. Zunächst fokussierte er sich darauf, seinen eigenen Content für seine YouTube-Seite zu generieren. Seine Videos von Flashmobs zu Songs von Ariana Grande und Beyoncé avancierten zu viralen Online- und Video-Sensationen. Gegenwärtig hat Todrick Hall auf YouTube fast drei Millionen Follower, seine Videos wurden mehr als eine halbe Milliarde Mal geklickt. Seither hat er viele weitere aufsehenerregende Ideen in die Tat umgesetzt, unter anderem Choreografien für Beyoncé. 2016 gewann er den Streamy Award als „Breakthrough Artist of the Year“.

Bereits 2014 wählte das Forbes Magazine Todrick unter die „30 wichtigsten Menschen unter 30 in Hollywood & Entertainment“. Obendrein war er Host, Autor und Regisseur seiner eigenen MTV-Show mit dem Titel „TODRICK“. Diese Doku-Serie zeigte seinen Fans tiefe Einblicke in die Welt von Todrick und seinem Team hinter den Kulissen seiner Performance-Videos, Bühnenproduktionen und Choreografien. Er schrieb, drehte und produzierte Werbespots für FIAT, Themensongs für die „Sesamstraße“ sowie ein Sicherheitsvideo für Virgin Airlines. Außerdem agierte er als Juror und Choreograf in der Show „RuPaul’s Drag Race“.

Todrick arbeitete auch am Broadway und war Star des Grammy- und Tony-Award-gekrönten Musicals „Kinky Boots“. In dem ebenfalls mit einem Tony ausgezeichneten Musical „Memphis“ übernahm er eine Hauptrolle, sowie in dem Stück „The Color Purple“ an der Seite von Fantasia Barrino.

In diesem Winter ist Todrick Hall wieder an den Broadway zurückgekehrt, als Teil des Casts des Grammy- und Tony-Award-geschmückten Musicals „Chicago“. Obendrein veröffentlichte er unlängst seinen Film „Todrick Hall Behind the Curtain“, eine inspirierende Dokumentation, die seine harte Arbeit an jedem Detail ebenso zeigt wie die unbändige kreative Kraft, die in diesem vielseitig talentierten Künstler steckt.