BADBADNOTGOOD Photocredit: Jamal Burger

BADBADNOTGOOD

Datum: Freitag, 25. November 2022
Ort: Huxleys Neue Welt · Berlin ( Hasenheide 108-114 · 10967 Berlin)
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Talk Memory Tour
Website
Am Event teilnehmen

„Talk Memory“ heißt das langersehnte fünfte Studioalbum des kanadischen Jazz- / Hip Hop-
Ensembles BADBADNOTGOOD. Am 08. Oktober 2021 erscheint das psychedelische Jazz-
Meisterwerk des Trios bei ihrem neuen Label XL Recordings und läutet damit eine neue Ära ein,
gefolgt von einer umfassenden Tour durch Kanada, USA, UK und Europa. In dessen Rahmen spielen
BADBADNOTGOOD im November und Dezember 2022 auch vier Shows in Deutschland.
Die erste Single „Signal from the Noise” nimmt die Hörer:innen mit auf eine neunminütige Klangreise
und bietet einen ersten Einblick in die Welt von Alexander Sowinski, Chester Hansen und Leland
Whitty und ihrer musikalischen Gäste, wie z. B. Laraaji und Terrace Martin. Die zweite
Veröffentlichung „Beside April“ liefert nicht nur ein majestätisches Video mit faszinierenden Bildern,
sondern auch die Zusammenarbeit mit dem brasilianischen Komponisten Arthur Verocai und dem
Schlagzeuger und Produzenten Karriem Riggins (J Dilla, Madlib), die beide Legenden ihres Fachs sind.
BADBADNOTGOOD haben schon lange eine weltweit treue Fangemeinde und sind längst kein
Geheimtipp mehr. Vor allem Features mit Künstler:innen wie Tyler, The Creator, MF Doom, Ghostface
Killah und Charlotte Day Wilson öffneten schlussendlich das Tor in die weite Welt des Hip Hop. Und
auch live muss sich die Band aus Toronto keineswegs verstecken: Wilde, energiegeladene Shows, die
gespickt sind mit virtuosen Improvisationen und somit jedes Konzert einzigartig machen.