Veranstaltungsorte

About:Blank
Adresse
Markgrafendamm 24
10245 Berlin
Deutschland
http://aboutblank.li/


Die nächsten Events...

Admiralspalast
Admiralspalast Adresse
Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Deutschland
http://www.admiralspalast.de/

In der kurzen Zeit seit der spektakulären Wiedereröffnung des Admiralspalastes an der Berliner Friedrichstraße ist das Haus mit seiner einzigartigen Mischung aus Hochkultur und Clubszene, Glanz und Schweiß, Intimität und Exzess zu einem der wichtigsten kulturellen Hotspots der Hauptstadt avanciert.

Mehr als eine Million Besucher haben den wieder auferstandenen Admiralspalast seitdem mit Leben erfüllt. Und ganz in der Tradition des Hauses, das bereits in den „Goldenen Zwanzigern“ synonym für den expressiven Kultur- und Vergnügungsrausch Berlins stand, kommen Anhänger anspruchsvoller Unterhaltung nun ebenso auf ihre Kosten wie die vielen schrägen Vögel der Stadt, die hier ihre Suche nach dem besonderen Erlebnis-Kick befriedigen können.

Neben Aufsehen erregenden Groß-Produktionen wie der „Dreigroschenoper“ unter Regie von Klaus Maria Brandauer und Campino in der Rolle des Mackie Messer, „My Fair Lady“ oder „The Producers“ von Mel Brooks waren es u.a. Konzerte von Jan Delay, De La Soul, Solomon Burke, Death Cab For Cutie, Rufus Wainwright, CocoRosie oder Antony & The Johnsons, die besonderen Eindruck hinterließen. Daneben begeisterten Comedians und Kabarettisten wie Kurt Krömer, Dr. Eckart von Hirschhausen, Gayle Tufts, Volker Pispers, Otto Waalkes oder Cindy aus Marzahn mit ihren Programmen. Viele Künstler wie Max Raabe, Helge Schneider oder Rainald Grebe kommen inzwischen immer wieder in den Admiralspalast zurück, um hier ihre neuesten Bühnenprogramme oder Musik- und Buchveröffentlichungen vorzustellen.

Neben etablierten Theaterhighlights wie CAVEWOMAN und „Traumfrau Mutter“ oder den Produktionen der drehbühne Berlin gibt es immer wieder auch Platz für Veranstaltungen wie etwa der deutschen Luftgitarrenmeisterschaft, dem Future Shorts Kurzfilmfestival, der Feier zu Jopi Heesters 104. Geburtstag und stilvolles Public Viewing zu sportlichen Großveranstaltungen.

Die Vielfältigkeit des Programmes spiegelt sich ebenso in den besonderen Locations des Admiralspalastes wieder. Hier wurde mit viel Fingerspitzengefühl für die Historie des Hauses der Spagat zwischen Tradition und Moderne gesucht und gefunden. Ob im glanzvollen großen Theatersaal oder der etwas kleineren Spielstätte Studio – das Haus umfängt Künstler wie Besucher mit seiner ganz besonderen Atmosphäre.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Admiralspalast – Saal F101
Admiralspalast - Saal F101 Adresse
Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Deutschland
http://www.admiralspalast.de/

Das Theater mit seinen zwei Rängen, der großen Bühne und dem riesigen Kronleuchter bildet das Herz des Admiralspalastes. Der Saal besticht vor allem durch seine Vielseitigkeit: von Theateraufführungen über Gala-Veranstaltungen, Preisverleihungen, Rock- und Popkonzerten bis hin zu Special Events ist dort jede Form der Veranstaltung denkbar. Die Stühle im Parkett können auf Luftkissen unter dem Balkon verschwinden, um Platz zu schaffen für individuelle Bestuhlungsmöglichkeiten. Tradition und Moderne spiegeln sich in dem offenen Treppenaufgang wider, der die Ränge und Foyers miteinander verbindet und zusätzlichen Raum schafft.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Admiralspalast – Studio
Admiralspalast - Studio Adresse
Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Deutschland
http://www.admiralspalast.de/

Über den historischen Innenhof gelangt man in das Studio in der vierten Etage des Admiralspalastes. Mit einer hochfahrbaren Tribünentechnik ausgestattet, kann der Raum von einer Bühne in einen unbestuhlten Saal verwandelt werden. Neben Theateraufführungen finden hier Lesungen, Comedyshows und Präsentationen statt.

Besonderer Blickpunkt ist das in Weiß gehaltene Foyer, das durch eine Mischung aus Moderne und Art déco besticht. Das Studio-Foyer verfügt über einen separaten Barbereich und kann ebenfalls bzw. zusätzlich für Empfänge genutzt werden.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Altes Theater am Jerichower Platz
Adresse
Tessenowstraße 11
39114 Magdeburg
Deutschland
http://www.altes-theater.info/


Die nächsten Events...

Apostel-Paulus-Kirche
Apostel-Paulus-Kirche Adresse
Grunewaldstraße Ecke Akazienstraße
10823 Berlin
Deutschland
http://www.ev-apostel-paulus-kirchengemeinde.de/


Die nächsten Events...

Arena Berlin
Arena Berlin Adresse
Eichenstraße 4
12435 Berlin
Deutschland
http://www.arena-berlin.de/

Charakterstarker Raum für Ideen: Mit ihrer mehr als achtzig Jahre währenden Geschichte ist die HALLE das Herzstück der ARENA BERLIN. Dabei ist der 1928 als größte freitragende Halle Europas entstandene Bau heute ein wahres Musterbeispiel für das Zusammenspiel von Tradition und Moderne.

Nach aufwändiger, denkmalgerechter wie ökologischer Restaurierung konnte die HALLE ihren industriellen Charme erhalten, ohne auf modernste Technik zu verzichten. Anpassungsvermögen ist dabei Trumpf: Durch  verschiedenartigste Bühnen-, Beleuchtungs-, Podiums- und Bestuhlungskonzepte erweist sich die 7.000 m² große Location als echter Verwandlungskünstler.

So finden etwa Großkonzerte für bis zu 9.000 Zuschauer hier statt; ebenso aber auch Corporate Events, Messen, Festivals, Partys, Ausstellungen und vieles mehr. Bei bestuhlten Veranstaltungen wie Preisverleihungen oder Theater- und TV-Produktionen finden etwa 2.500 Personen hier Platz.

Besonders das für einen Ort dieser Größe charakteristische »Fehlen« tragender Säulen eröffnet hierbei Perspektiven. Große Raumsituationen sind ebenso möglich wie intime Settings, parlamentarische Varianten und Messebauten.

Die angeschlossene FREIFLÄCHE bietet darüber hinaus eine Open Air-Variante mit einmaligem Blick auf Spree und Osthafen. Und die großzügigen Zufahrts- und Wendemöglichkeiten der ehemaligen Buswartungshalle  sorgen für ein problemloses Load In.

Ihre Gestaltungsfreiheit macht die HALLE damit im reinen Wortsinn zur Spielfläche für Ihre Vorstellungen. Gerne können Sie dabei natürlich auch auf unser technisches Know-How, konzeptionelle Beratung, Cateringangebote und langjährige Veranstaltungserfahrung zurückgreifen.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Arena Club
Arena Club Adresse
Eichenstraße 4
12435 Berlin
Deutschland
http://www.arena-club.de/


Die nächsten Events...

Astra Kulturhaus
Astra Kulturhaus Adresse
Revaler Straße 99
10245 Berlin
Deutschland
http://www.astra-berlin.de/

Das Astra Kulturhaus eröffnete im April 2009 seine Pforten, direkt an der Warschauer Brücke auf dem RAW Gelände im Herzen Berlins. In dem ehemaligen Kulturhaus der Reichsbahn gibt es in sehr schönem Ambiente und hervorragendem Sound, Konzerte und Partys von internationalen Top Acts v.a. aus den Bereichen Rock, Indie, Pop, Elektro und Punk

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Babylon
Babylon Adresse
Rosa-Luxemburg-Str. 30
10178 Berlin
Deutschland
http://www.babylonberlin.de/


Die nächsten Events...

Badehaus
Adresse
Revaler Strasse 99
10245 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Bang Bang Club
Bang Bang Club Adresse
Mehringdamm 61
10961 Berlin
Deutschland
http://www.bangbang-club.de/


Die nächsten Events...

Bassy Club
Bassy Club Adresse
Schönhauser Allee 176 a
10119 Berlin
Deutschland
http://www.bassy-club.de/

The Bassy Club is Berlin’s best kept secret and offers a wide range of good music – STRICTLY BEFORE 1969!
> From Hot Jazz, Dirty Blues, Western Swing, Country, 50’s black R&B, Rock’n’Roll, to 60’s Beat, early Soul, Sixties Garage Punk, Blues, Trash, Surf, Exotica and more…

There’s a little something for everyone interested in the preservation of DJing with VINYL ONLY, phenomenal one of a kind LIVE SHOWS, and all in all: WHAT´S GOOD!
We’ve also had the pleasure of hosting some of our heroes such as:
Wanda Jackson, Kitty Daisy&Lewis, Andre Williams, Nathaniel Meyer, Billy Childish, Dick Dale, Sky Saxon, The Standells, and many more…

Our regular crowd is between 25 – 55 years old, mostly good folks in their 30’s, the golden years! ha ha ha.
We even had a 74 year old DJ, who has been at it on the turntables since 1965 – good for us!

There are a lot of guys around here on the lookout for hot chicks, but don’t underestimate the ladies – they are working even harder.
Good manners and a touch of class help both sides to get what they’re looking for.
There will be no harassment tolerated. If someone has gone too far, let us know and we’ll send ‚em out the same way they came in.
Sometimes alcohol has different effects on different people, which are not always good. And other people are just socially retarded.

If you have a little bit of soul along with some style and taste then this is the place for you.
And the more effort you put into your appearance, the better chance you have at getting in.
Bassy does not discriminate against Mods, Beatniks, Rockers, Cowboys, Teds, Dolls, Dandys, Burlesque Dancers, Artists, Circus Freaks&Music Geeks.

We like our men well dressed in Suits, Hats, Leather Jackets, Sideburns, Tattoos, Pompadours, Uniforms, Western Wear&Debonair just as much as we like our women in High Heels, Miniskirts, Petticoats, Corsets, Fishnets, Furs, Bikinis, Bunny Suits, and all the Glitter, and Glamour you have in your closet.

There are a lot of ways to look good so don’t be a lazy slob, comb your hair, put on your dancin‘ shoes, and come out and have a drink with us.

see ya at the bar

t. torpedo

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Berghain
Adresse
Am Wriezener Bahnhof
10243 Berlin
Deutschland
http://www.berghain.de/


Die nächsten Events...

Burg Schnabel
Burg Schnabel Adresse
Schleusenufer 3
10997 Berlin
Deutschland
http://www.burg-schnabel-berlin.com/


Die nächsten Events...

Cafe Sputnik – Sputnikhalle Münster
Adresse
Am Hawerkamp 31
48155 Münster
Deutschland
http://www.sputnikhalle.de/


Die nächsten Events...

Cassiopeia
Cassiopeia Adresse
Revaler Str. 99
10245 Berlin
Deutschland
http://www.cassiopeia-berlin.de/

Wie kein anderer Club in Berlin, schafft es das cassiopeia immer wieder, eine Brücke zwischen Sub- und Popkultur zu schlagen. Urban, raw and wild – vor einem Hintergrund aus einem abwechslungsreichen Musik-und Kulturprogramm.

In einer umfunktionierten Industriehalle, wird seit 2005 ein Club mit Herz und Blut von Menschen geführt, denen ein weltoffener und kreativer Ort für Musik, Partys, Tanzen, urbane Kunst und Kultur wichtig ist. Die Musikacts aus aller Welt wissen das ebenso zu schätzen, wie das Berliner Publikum, welches teilweise schon seit Jahren immer wieder gerne in den Club auf dem RAW Gelände kommt. Genauso bunt gemischt wie unsere Gäste, ist auch das Musikprogramm – von Partys über Live-Acts bis hin zu größeren Veranstaltungen wie das Berlin Hardcore-Festival. Die Musik reicht von regelmäßigen Partys mit Resident-DJ’s und internationalen Top-Acts aus Hip-Hop, Reggae, Dancehall, Drum’n’Bass, Elektro und Punkrock bis hin zu vielen verschiedenen Live-Bands aus Hardcore, Metal, Punk, Rap und Hip-Hop aus aller Welt.

Legendär sind die regelmäßigen Partyreihen, bei denen sich lokale Acts und internationale Größen die Klinke in die Hand geben. Der Kiezclub auf dem ehemaligen Gelände des Reichsbahnausbesserungswerks brummt nicht nur am Wochenende, wenn die Türen bis in die Morgenstunden geöffnet sind. Auch während der Woche locken unterschiedliche Veranstaltungen das größtenteils junge und junggebliebene Publikum an. Mittlerweile ist das cassiopeia ein nicht mehr wegzudenkender Teil der Berliner Kiez- und Subkulturlandschaft geworden.

Besonders beliebt sind die in einem monatlichen Turnus stattfindenden Hip-Hop Partys, wie „Beat Streets“ oder „Born 2 Roll“. Aber auch die Mittwochs- und Sonntagspartys mit Reggae und Dancehall-Sounds locken zahlreiche Stammgäste in den Club. Gerade die bunte Mischung aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen bietet dem Publikum einen gelungen Ort zum Wohlfühlen und Tanzen. Dabei ist es uns besonders wichtig keinen rechtsgesinnten oder anderweitig diskriminierenden Gesinnungen Raum zu geben. Auf Konzerten und Veranstaltungen wie dem „College Rock“ trifft sich ein großer Teil der Berliner Punk- und Hardcoreszene, die die familiäre Atmosphäre und das „Wohnzimmer-Feeling“ des Clubs genauso zu schätzen wissen, wie die Mitarbeiter die mit Herz bei der Sache sind.

Das cassiopeia. Ein zu Hause für Live- und Clubmusik.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Columbia Areal
Columbia Areal Adresse
Columbiadamm 09 - 21
10965 Berlin
Deutschland

Die Fläche des Columbia Areal beinhaltet die Columbiahalle, den C-Club sowie den Crystal. Verschiedene Festival fanden hier über die Jahre brereits statt. Veranstaltungen wie das Monster Bash Festival, E-Tropolis Festival oder das Heartbreaker Berlin wurden hier erfolgreich durchgeführt.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Columbia Theater
Columbia Theater Adresse
Columbiadamm 9-11
10965 Berlin
Deutschland
http://columbia-theater.de/

Das Columbia Theater sieht sich nicht ausschließlich als Konzerthalle, sondern als Forum für jede Art von Veranstaltung.

Tanzveranstaltungen, Sport-Events, Conventions, Messen, Industrie- veranstaltungen und Festivals – beim Columbia Theater trifft man nicht auf eine leere Veranstaltungshalle, sondern auf einen Pool von Möglichkeiten, um eine Veranstaltung umsetzen zu können.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Columbiahalle
Columbiahalle Adresse
Columbiadamm 13-21
10965 Berlin
Deutschland
http://www.c-halle.com/

Seit 1998 ist die Columbiahalle in der Berliner Kulturlandschaft als vielseitige Veranstaltungshalle etabliert. Nicht nur die geschichtsträchtigen Mauern bieten ein außergewöhnliches Setting für eine Vielzahl von Veranstaltungen, auch die exponierte, zentrale Lage in Berlins vielseitigstem Stadtbezirk Kreuzberg ist ein attraktives Alleinstellungsmerkmal.

Ob der eindrucksreichen Konzert-Geschichte, ist die Columbiahalle keine ausschließliche Konzert Location, sondern versteht sich als multifunktionale Veranstaltungshalle für Veranstaltungen aller Art.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Eventwerk
Eventwerk Adresse
Hermann-Mende-Straße 1
01099 Dresden
Deutschland
https://www.eventwerk-dresden.de/


Die nächsten Events...

Festsaal Kreuzberg
Adresse
Am Flutgraben 2
12435 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Frannz
Frannz Adresse
Schönhauser Allee 36
10435 Berlin
Deutschland
http://www.frannz.de/

Ein Ort mit Geschichte – 1970 bis 1997 befand sich hier der legendäre, über die Grenzen Ost-Berlins bekannte Franz Klub. 2004 wurde dem Konzept des ehemaligen DDR-Jugendklubs neues Leben eingehaucht. Die Kombination aus Club, Konzertbühne, Snack-Bar und Lounge – aus Ruhe und Erlebnis – unter einem Dach ist ein Angebot, durch getrennte Räumlichkeiten aber kein Zwang.

Das Gelände der KulturBrauerei, auf dem sich der frannz befindet, ist der „melting pot“ der kulturellen Szene der Hauptstadt. Sie vereint in unnachahmlicher Art und Weise den Charme eines einzigartigen bauhistorischen Areals mit der Lebendigkeit und Vitalität der modernen Kulturlandschaft.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Freilichtbühne Spandau
Adresse
Am Juliusturm 62
13599 Berlin
Deutschland
http://kulturhaus-spandau.de/

Die idyllische Freilichtbühne an der Zitadelle liegt auf dem  Zitadellenglacis in reizvoller Waldatmosphäre. Sie erreichen Sie, wenn Sie vor der Zitadelle Spandau rechts in das Naturschutzgebiet abbiegen und das Wehr überqueren, an dem der Spandauer Kanuverein trainiert.
Im Jahr 1921 vom Spandauer Theater-Prinzipal Otto de Nolte gegründet, ist es deutschlandweit die einzige Freilichtbühne, die mit nur sehr keinen Unterbrechungen während des 2. Weltkrieges durchgehend bespielt wurde.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Gretchen
Adresse
Obentrautstraße 19-21
10963 Berlin
Deutschland
http://www.gretchen-club.de/

GRETCHENs Programm als (Live-)Club spiegelt die Vielschichtigkeit der aktuellen musikalischen Strömungen wider. Von Elektro, Electronica, House, Dubstep über IDM, Glitch, Experimental, Avantgarde bis hin zu Bass, Independent, Folk und Jazz präsentiert sich GRETCHEN als absolut offen für jedwede Stile. GRETCHEN ist elektronisch bis unplugged, präsentiert DJ-Sets und Live-Konzerte. Musikalische Qualität von Genre und Künstler sind entscheidend, nicht begrenzte Vorstellungskraft, Borniertheit oder Langeweile.

Gretchen repräsentiert Berlin, gibt nationalen und internationalen Künstlern, deren Labels, aber auch Newcomern eine Plattform.

„Gretchen is arguably Berlin’s—if not Germany’s—premiere spot for electronic hip-hop and bass music.“ (Resident Advisor)
„Berlin’s premier club for leftfield beats.“ (earmilk)
„Berliner Geschmacks-Institution“ (Splash! Mag)
„A mekka for beatheads in Europe“ (someone on facebook)

Mitten in Kreuzberg, in den ehemaligen Stallungen des preußischen 1. Garde-Dragoner-Regiments Königin Victoria von Großbritannien und Irland von 1854, präsentiert sich GRETCHEN in historischem Charme gepaart mit coolem Clubdesign. Das wunderschöne Kreuzgewölbe, die filigranen Säulen werden von Beats und Bässen beschallt, Lichtinstallationen umspielt und einem musikalisch interessierten Publikum freigegeben.

*** GRETCHEN steht für Reinheit, Ehrlichkeit und Unschuld. Gleichzeitig ist sie für Goethe’s Faust Objekt der Begierde. GRETCHEN ist aber auch die vielleicht brutalste Serienkillerin in der modernen Literatur. STRAIGHT sind am Ende beide… ***

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Grüner Salon
Adresse
Rosa-Luxemburg-Platz 2
10178 Berlin
Deutschland
http://www.gruener-salon.de/


Die nächsten Events...

Huxleys Neue Welt
Huxleys Neue Welt Adresse
Hasenheide 108-114
10967 Berlin
Deutschland
http://huxleysneuewelt.com

HUXLEYS NEUE WELT – seit fast einem Jahrhundert ein Name in Berlin. Varietébühne, Sportpalast, Rollschuhbahn und Ausflugsziel am Rande des Volksparks Hasenheide. Das HUXLEYS hat eine lange Geschichte, und die ist verbunden mit Entertainment, Vergnügen und Livemusik.

Nun wurden neue Zeichen gesetzt. Die Firma Trinity Music hat in den letzten Jahren investiert, renoviert und umgestaltet, um im kommenden Jahrzehnt den gehobenen Ansprüchen unterschiedlichster Produktionen gerecht zu werden.

Das HUXLEYS ist ein moderner, mit Liebe ausgestalteter Veranstaltungsort geworden. Die neu eingebaute Ton- und Lichtanlage entspricht den Standards aktueller Veranstaltungstechnik, durch den Einbau einer Zuschauertribüne lässt sich die Halle nun auch teilbestuhlt nutzen. Ein neuer Lastenaufzug wurde angeschafft und der Garderoben- und Bürobereich komplett renoviert. Die geräumige Küche ermöglicht Bewirtungen in großen Maßstab. Das Innere der Halle wurde durch aufwendige Lichtprojektionen und ambitionierte Dekorationen zu einem aufregenden Erlebnisort für das Publikum.

Der Hermannplatz, Schnittpunkt zweier U-Bahn Linien und mehrerer Buslinien ist aus allen Teilen der Stadt bequem und schnell zu erreichen. Der Bezirk Neukölln gilt inzwischen als „der neue“ Szenebezirk. Künstler und Kreative siedeln sich an, die Gastronomie entwickelt sich – und das HUXLEYS ist mittendrin.

Das HUXLEYS ist auf dem Weg sich neu zu erfinden. Ein multifunktionales Event-Zentrum, eine Heimat für Konzerte, Parties, Kultur oder Versammlungen – die alten Mauern atmen durch und erinnern daran, dass hier Geschichte lebendig ist.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Jägerklause
Adresse
Grünberger Straße 1
10243 Berlin
Deutschland
http://www.jaegerklause-berlin.de/


Die nächsten Events...

Jovel Music Hall
Adresse
Albersloher Weg 54
48155 Münster
Deutschland
http://www.jovel.de/


Die nächsten Events...

Kindl-Bühne Wuhlheide
Adresse
Straße zum FEZ 4-6
12459 Berlin
Deutschland
http://www.wuhlheide.de/


Die nächsten Events...

Konk
Adresse
Hermann-Mende-Straße 1
01099 Dresden
Deutschland


Die nächsten Events...

Lido
Lido Adresse
Cuvrystraße 7
10997 Berlin
Deutschland
http://www.lido-berlin.de/

Kreuzbergs Rock-Indie-Elektro-Pop Wohnzimmercouch steht mitten im Wrangelkiez, Ecke Cuvry- und Schlesische Straße.

GESCHICHTE WIRD GEMACHT. In den 1950er und -60er Jahren des vorherigen Jahrhunderts war die Schlesische Straße Kreuzbergs Cineasten- Gasse schlechthin. Wer als Ostberliner Westfilme sehen wollte, kam ums LIDO nicht herum. In den 70er Jahren dann wirkte das damals „Westside“ heißende Etablissement richtungweisend in Sachen Rock’n’Roll. Doch alles hat seine Zeit und in den aufregenden 80ern benötigte das charmante Haus mit den runden Ecken eine kleine Auszeit und diente der Berliner Schaubühne als Proberaum. „Genug Müßiggang“, dachten sich die aktuellen Hausherren vor wenigen Jahren und revitalisierten das alte Anwesen. So konnten schließlich im Mai 2006 erneut die Türen öffnen. Seitdem gehört das LIDO zu den wichtigen und angesagten Clubs der Stadt, besonders in Kreuzberg natürlich. Maximo Park, Cocorosie, Sportfreunde Stiller und die Beatsteaks waren bereits großartige und zufriedene Gäste des Hauses. Die Mauern des LIDOs können so mache Geschichte erzählen; immer mit Stil.

In May 2006 LIDO opened its doors and quickly became one of Berlin’s most popular venues for concerts and parties. Located in the heart of Berlin-Kreuzberg, the former cinema charms bands and visitors at the same time. The grand outdoor area certainly does its bit to make the people feel good and let’s them chill aside the big party.

So, come over here and let’s get the party started!

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Mommsenstadion
Adresse
Waldschulallee 43
14055 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Monarch
Monarch Adresse
Skalitzer Straße 134
10999 Berlin
Deutschland
http://www.kottimonarch.de/


Die nächsten Events...

Moritzbastei
Adresse
Universitätsstraße 9
04109 Leipzig
Deutschland


Die nächsten Events...

Musik & Frieden
Adresse
Falckensteinstrasse 48
10997 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Musik & Frieden
Adresse
Falckensteinstrasse 48
10997 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

PBHFCLUB
Adresse
Straße der Pariser Kommune 8
10243 Berlin
Deutschland
http://www.postbahnhof.club/


Die nächsten Events...

Philharmonie
Philharmonie Adresse
Herbert-von-Karajan-Str. 1
10785 Berlin
Deutschland
https://www.berliner-philharmoniker.de/philharmonie/


Die nächsten Events...

Prachtwerk
Adresse
Ganghoferstraße 2
12043 Berlin
Deutschland
http://prachtwerkberlin.com/

Prachtwerk: Cafe, Musik, Kunst

Einzigartig in Neukölln verbinden wir im Prachtwerk hochwertigen Kaffeegenuss, ein kulturell vielseitiges Programm und fair/direkt gehandelte Produkte. Alle unsere Reingewinne investieren wir in Projekte lokaler und internationaler Vereine und Organisationen.

Wir wollen Dich mit unseren köstlichen Sandwiches, selbstgebackenen Kuchen, tollen Drinks und Kaffeespezialitäten der Berliner Rösterei Five Elephant verwöhnen.

Bei uns kannst Du in gemütlicher und kreativer Atmosphäre genießen, Dich unterhalten oder dank dem freien WLAN auch arbeiten. Am Abend verwandelt sich das Prachtwerk in eine Lounge mit besonderer Getränkeauswahl sowie verschiedenen Veranstaltungen.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Prince Charles
Prince Charles Adresse
Prinzenstraße 85f
10969 Berlin
Deutschland
http://princecharlesberlin.com/


Die nächsten Events...

Privatclub
Privatclub Adresse
Skalitzer Straße 85
10997 Berlin
Deutschland
http://www.privatclub-berlin.de/

Der Privatclub befindet sich im altehrwürdigen Postamt in der Skalitzer Str. 85-86 in 10997 Berlin-Kreuzberg. Im schönen Retroambiente kann man sich auf ausgesuchte Konzerte und angesagte Partys freuen.
Hier zeigt sich, wo Kreuzberg am lässigsten ist!

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Privatclub
Adresse
Skalitzer Straße 85
10997 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Privatclub
Adresse
Skalitzer Straße 85
10997 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Quasimodo
Quasimodo Adresse
Kantstraße 12a
10623 Berlin
Deutschland
http://www.quasimodo.de/

Das Quasimodo ist einer von Berlins ältesten Jazz Clubs und einer der renommiertesten Livemusik-Clubs in Europa.

Traditionell ist das Ambiente, wie es sich für einen echten Club gehört: Ein „Jazzkeller“ im wahrsten Sinne des Wortes, gelegen unter dem Delphi-Filmpalast und dem Quasimodo-Café. – Einerseits wird hier traditionell Jazz gespielt, andererseits bietet das Quasimodo ein Forum für viele weitere Musikrichtungen. Funk, Soul, Latin, Blues, Rock und vieles andere mehr findet eine musikalische Heimat auf der „Quasi“-Bühne.

Seit 1975 bzw. 1969 suchen immer wieder die Größen des Jazz in der gemütlichen Atmosphäre den direkten Kontakt zum Publikum des bis zu 350 Zuhörer fassenden Clubs. Wer einmal hier war, findet immer wieder den Weg ins Quasi.

Der Quasimodo Club öffnet seine Pforten für das Publikum jeweils um 21:00 Uhr. Die Konzerte beginnen wegen der Vorstellung der angrenzenden Vagantenbühne erst gegen 22:00 Uhr.

Die Eintrittspreise variieren je nach auftretenden Künstlern.
Konzertkarten sind – neben den bekannten Vorverkaufsstellen – auch im Quasimodo-Café zu erwerben.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Quasimodo
Adresse
Kantstraße 12a
10623 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Roadrunner’s Paradise
Roadrunner's Paradise Adresse
Saarbrücker Str. 24
10405 Berlin
Deutschland
http://www.roadrunners-paradise.de/

Seit 2005 befindet sich der Roadrunner’s Paradise Club auf dem denkmalgeschützen Gewerbehof, im ehemaligen Kesselhaus der Alten Königstadt-Brauerei, gelegen zwischen Prenzlauer Berg und Berlin-Mitte.

Die Inneneinrichtung besteht aus unzähligen Devotionalien aus der klassischen Auto- und Motorrad-Kultur. Gepaart mit Kolonial-Kitsch, stilvollen Antiquitäten und skurrilen Objekten, geben sie dem Club sein einmaliges Ambiente. Er ist eine gefragte Location für private Veranstaltungen, dient als Kulisse für Foto- und Filmaufnahmen und ist Veranstaltungsraum für Konzert- und Event-Agenturen.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Roter Salon
Roter Salon Adresse
Rosa-Luxemburg-Platz 1
10178 Berlin
Deutschland
http://www.volksbuehne-berlin.de/


Die nächsten Events...

Säälchen
Säälchen Adresse
Holzmarktstraße 25
10243 Berlin
Deutschland
http://www.holzmarkt.com


Die nächsten Events...

Sage Club
Adresse
Köpenicker Str. 76
10179 Berlin
Deutschland
http://www.sage-club.de/


Die nächsten Events...

Schwuz
Adresse
Rollbergstraße 26
12053 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

silent green Kulturquartier
Adresse
Gerichtstraße 35
13347 Berlin
Deutschland
http://www.silent-green.net/

Das silent green Kulturquartier: ein neuer Veranstaltungsort und ein unabhängiges Projekt, das von den Biografien und Interessen aller Beteiligten geprägt ist und in den historischen Räumlichkeiten des ehemaligen Krematorium Wedding eine in Berlin einzigartige Heimat gefunden hat.

In privater Trägerschaft versteht sich das silent green als geschützter Raum, in dem gedacht, geforscht und experimentiert werden kann. „Transformation“ ist dabei eines der programmatischen Schlüsselworte, nicht nur hinsichtlich der neuen Funktion des denkmalgeschützten Gebäudes, sondern auch in Bezug auf ein formübergreifendes Arbeiten: Grenzen einzelner Disziplinen sollen verschoben werden, um zu neuen, hybriden Formen verknüpft werden zu können. „Transformation“ findet sich ebenfalls in der Betrachtung des Umfelds: Berlin als Lebens- und Schaffensort und Knotenpunkt deutsch-deutscher Geschichte, in der wir uns als Veranstaltungsort kulturell und politisch positionieren. Aspekte des ästhetischen, zeitgeschichtlichen und gesellschaftspolitischen Wandels begleiten unser Programm.

Das konzeptionelle Befragen und Bearbeiten der Produktion, Präsentation und Partizipation von Kunst und Kultur ist neben eigenständigen Projekten auch in Form von Kooperationen mit verschiedenen Institutionen und Partnern geplant. Auf diese Weise soll ein Ort der übergreifenden Begegnung entstehen, in dem sich Netzwerke und Kommunikationsräume zwischen Praxis & Theorie, Forschung & Anwendung bilden können. In diesem Zusammenhang ist auch der  Mieterverbund des Hauses zu sehen, der mit Institutionen wie dem Musicboard Berlin, dem Label !K7 Records und headquarter entertainment, der in Gründung befindlichen Harun Farocki Stiftung sowie dem öffentlich zugänglichen Filmarchiv des Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V., wesentliche Berliner Akteure mit den Schwerpunkten Musik und Bewegtbild vereint. Zudem ist das silent green seit 2016 auch eine der Spielstätten des Berlinale Forum Expanded.

Diese Schwerpunkte resultieren auch aus dem Erfahrungshintergrund der Mitglieder des  silent green Teams. So waren Geschäftsführer und Initiator Jörg Heitmann und seine Partnerin Bettina Ellerkamp bereits in den 90er Jahren Gründungsmitglieder des interdisziplinären Kulturvereins BOTSCHAFT e.V. in Berlin. Zwischen 1991 und 1999 produzierten sie unter dem Label „dogfilm“ dokumentarische Formate und realisieren als „homeproductions“ nach wie vor eigene Filmprojekte. Jörg Heitmann ist seit vielen Jahren außerdem als Projektentwickler aktiv und Bettina Ellerkamp ist Mitinitiatorin der Werkleitz PMMC (Professional Media Master Class) in Halle. Anne Drees, Linda Winkler und Nadine Voß kommen ebenso aus filmpraktischen und kulturtheoretischen Kontexten und arbeiteten unter anderem im Regie- und Produktionsbereich, für Filmfestivals und in medienpädagogischen Projekten. Dr. Jutta v. Zitzewitz ist Kunsthistorikerin und freie Autorin.

Prägend sind nicht zuletzt auch die räumlichen Gegebenheiten des Ortes:  die  Kuppelhalle, als ehemalige Trauerhalle das Zentrum des Altbaus, ist prädestiniert für die Veranstaltung von Konzerten, die sich vor allem als unplugged-Formate mit der atmosphärischen Intimität des Raumes zu einem akustisch-visuellen Erlebnis verbinden. Im architektonischen Kontrast dazu steht die  Betonhalle. Der unterirdisch gelegene Neubau soll in den kommenden zwei Jahren zum Ausstellungsort für Bewegtbildkunst umgebaut werden und wird sich unter dem Arbeitstitel „Film-Feld-Forschung“ vorrangig den Formen und Rändern dokumentarischen Erzählens widmen. Neben Kuppel- und Betonhalle beherbergt das silent green weiterhin den  Kubus, der auf drei Flächen Raum für Seminare und Workshops bietet.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

SO36
SO36 Adresse
Oranienstraße 190
10999 Berlin
Deutschland
http://so36.de/

Das SO36 wendet sich gegen jede Form von sexistischen, rassistischen oder homophoben Äußerungen oder Handlungen. Bei Missachtung behalten wir uns vor, Gästen Hausverbot zu erteilen oder Veranstaltungen oder Darbietungen abzubrechen.

Nicht umsonst trägt die Halle am Heinrichplatz das Kürzel des alten Postzustellbezirkes Kreuzberg, denn in diesem traditionsreichen Raum trifft eine lebendige Gegenwart auf eine spannungsreiche Vergangenheit. Betrieben wird das SO36 von dem Verein Sub Opus 36 e.V., der sich in erster Linie als kulturfördernder Initiator versteht. So bietet die Halle heute Raum für Newcomer, harte Töne jenseits des Chartsmainstreams und Veranstaltungen verschiedenster Projekte. Wo früher Punk dominierte, findet man heute auch HipHop, CrossOver,Techno und vieles mehr.

Hier arbeitet eine kreative, zum Teil schwullesbische Kulturszene. Das Team des SO36 ist so vielfältig wie seine Veranstaltungen. Menschen aus verschiedenen Bereichen und mit unterschiedlichen Hintergründen haben den Versuch gestartet, Brücken zu bauen und gemeinsam ein Projekt zu gestalten. Die Halle in der Oranienstrasse ist aus dem Berliner Nachtleben als Publikumsmagnet und Impulsgeber nicht mehr wegzudenken.

Das SO36 als Konzertveranstaltungsclub hat seine Wurzeln in der Punk- und Besetzerzeit. Durch Bands wie Dead Kennedys, Exploited etc. ist es zu seinem Ruf als Kultstätte für außergewöhnliche Konzerte gekommen.
Hier spielten schon unterschiedlichste Bands auf wie:

Die Ärzte, Agnostic Front, Social Distortion, Beatsteaks, Suicidal Tendencies,Die Einstürzenden Neubauten, Thumb, Life of Agony, Die Toten Hosen, Angelic Upstarts, Butlers, Rancid, NOFX, Madball, Lassie Singers, Freundeskreis, Atari Teenage Riot, The Skatalites, Bad Religion, H-Blockx, The Misfits, Fettes Brot, Fear Factory, The Damned, Dr. Ring Ding, At the Drive In, Sham69, U.S. Bombs, Aziza A., Napalm Death, No Means No, Prong, L7, Laurel Aitken, Sum 41, Faith No More, Sick of it All, Bad Manners, The Business, Mother’s Pride, Church Of Confidence, Scattergun, Biohazard, Punishable Act, The Slackers, Blumentopf, The Cramps, The Streets, ASD, The Offspring, Frank Black & The Catholics, Desmond Dekker usw.

Auch Newcomerbands sind im SO36 vertreten und bekommen regelmäßig die Chance sich auf der großen Bühne zu behaupten. Auch Bands wie die Beatsteaks haben bei uns erste Schritte ihrer großartigen Karriere gemacht.

Damit ist das SO36 auch ein wichtiger Unterstützer der Berliner Musikszene.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Stadion An der Alten Försterei
Adresse
An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Tempodrom
Tempodrom Adresse
Möckernstraße 10
10963 Berlin
Deutschland
http://www.tempodrom.de/

Das Tempodrom, eine beliebte und architektonisch einzigartige Konzert- und Eventlocation im Herzen Berlins, bietet bis zu 3.500 Gästen vielfältige Live-Events. Unter dem 35 m hohen zeltähnlichen Dach finden ganzjährig zahlreiche Veranstaltungen aller Art statt – ob Rockkonzerte, Comedy-Shows, Kinder- und Klassikveranstaltungen, Musical oder Firmenevents. In dem Gebäude befinden sich neben dem Veranstaltungsbereich die urbane Badetherme ‚Liquidrom’.

In unmittelbarer Nähe zum Potsdamer Platz gelegen, bietet die multifunktionale Location, bestehend aus zwei runden Veranstaltungsräumlichkeiten – der Großen und Kleinen Arena – eine intime Nähe zum Geschehen auf der Bühne. Eine weitläufige, über 2.500 m² begehbare Terrasse bietet in den Frühjahr und Sommermonaten ideale Außenflächen für die Kombination von Indoor- und Outdoor-Veranstaltungen.
Das Tempodrom am Anhalter Bahnhof liegt eingebettet in einer gepflegten Parklandschaft und ist optimal an Nah- und Fernverkehr angebunden.
Seit der Eröffnung im Dezember 2001 erlebten zahlreiche Besucher weltbekannte Künstler wie Janet Jackson, Grace Jones, Lou Reed, Amy Winehouse, Chris Rea, Peter Maffay sowie spannende Medien- und Modeevents wie den ELLE Fashion Star, die Michalsky StileNite, den Bundesvision Song Contest 2007 oder den Art Directors Club Award.

Architektur und Locationdaten
Die visionäre Architektur des Tempodrom, entworfen vom Büro von Gerkan, Marg und Partner, verbindet zukunftsweisend Ästhetik und Ökologie. Sie setzt neue Akzente unter den Eventlocations und verleiht jeder Veranstaltung eine einzigartige Note. Die Bauweise eines Amphitheaters der Großen Arena, ermöglicht dem Gast ein außergewöhnliches visuelles und vorallem akustisches Erlebnis.

Bauzeit: 1999 – 2001
Gesamtfläche: 10.000 m²
Veranstaltungsfläche: 7.860 m²

Das Tempodrom ist die erste klimaneutrale Eventloctaion. Bereits beim Bau im Jahr 2001 wurde die Location mit verschiedenen Anlagensystemen für eine energieeffiziente Strom- und Wärmegewinnung ausgestattet.
Gerade die Gebäude – Energieeffizienz fällt bei einem Veranstaltungsort wie dem Tempodrom besonders ins Gewicht. Das Haus verfügt über verschiedene Anlagensysteme für eine energieeffiziente Strom- und Wärmegewinnung (Motorheizkraftanlage, Photovoltaik-Anlage, Bezug von Ökostrom der Berliner Energie Agentur, Erdwärmetauscher, Wärmerückgewinnungsanlagen, Gas – Brennwert -Kessel, Solaranlage, Hausleittechniksystem).

Ein gasbefeuerter Niedertemperatur-Brennwertkessel mit einem extrem niedrigen NO – und CO -Ausstoß erzeugt einen großen Teil der benötigten Wärmeenergie auf schadstoffarme Weise.
So ist der Veranstaltungsort selbst in der Lage, Strom und Wärme – in umweltschonender Kraft –Wärme – Kopplung – zu produzieren.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

UdK
UdK Adresse
Hardenbergstraße 33 / Ecke Fasanenstraße
10623 Berlin
Deutschland
http://www.udk-berlin.de/

Der Konzertsaal der UdK Berlin ist eines der Glanzstücke des Berliner Kulturlebens. Alljährlich findet hier im November mit dem „Konzert für die Nationen“ der traditionell feierliche Höhepunkt des UdK-Musikjahres statt, bei dem sich das Symphonieorchester der UdK Berlin unter der künstlerischen Leitung von Prof. Lutz Köhler dem Publikum präsentiert. Auch für die jährlich stattfindenden UdK-Musikfestwochen crescendo ist der Konzertsaal ein zentraler Veranstaltungsort.

Mit seinem transparenten Foyer und seiner spröden Klarheit gilt der Konzertsaal der UdK Berlin als herausragendes Zeugnis der Berliner Baukultur der Fünfziger Jahre. Seit 1995 steht der Bau des Architekten Paul Gotthilf Reinhold Baumgarten aus dem Jahre 1954 unter Denkmalschutz.

Finanziert aus Lottogeldern und aus Mitteln des Konjunkturprogramms II wurde der Konzertsaal der UdK Berlin umfangreich saniert. Seit November 2009 erstrahlt er in seiner ursprünglichen, vom Architekten gewünschten Farbgebung und hat eine neue Bestuhlung. In einem zweiten Bauabschnitt wurde der Saal ab Mitte 2010 mit zeitgemäßer Medientechnik, neuer Bühne und überarbeiteter Haustechnik ausgestattet. Die Bauarbeiten wurden Ende 2010 abgeschlossen und der Konzertsaal wurde mit einer feierlichen Veranstaltung wiedereröffnet.

Zu erleben sind im Konzertsaal der UdK Berlin neben Konzerten der Studierenden und Lehrenden auch UdK-externe Veranstaltungen mit populären Künstlern und international gefeierten Stars.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Urban Spree
Adresse
Revaler Strasse 99
10245 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

UT Connewitz
Adresse
Wolfgang-Heinze-Str. 12a
04277 Leipzig
Deutschland


Die nächsten Events...

Velodrom
Velodrom Adresse
Paul-Heyse-Straße 26
10407 Berlin
Deutschland
http://www.velodrom.de/

Das Velodrom ist mit einer Maximalkapazität von 12.000 Besuchern nicht nur eine der größten Arenen in Berlin und Brandenburg, sondern zugleich eine beeindruckende Kulisse für außergewöhnliche Veranstaltungen jeder Art.

Gelegen inmitten des Europa-Sportparks im zentrumsnahen Stadtteil Prenzlauer Berg beeindruckt die Arena in erster Linie durch ihre spektakuläre Architektur. So fasziniert der kreisrunde unterirdische Bau in seinem Inneren vor allem durch eine gewaltige Stahldachkonstruktion in Form eines kreisrunden „Speichenrades”. Diese freitragende Konstruktion ist in Europa einmalig und mit einem Durchmesser von 142 Metern gleichzeitig die größte.
Die futuristische Architektur erfüllt jedoch nicht nur hohe ästhetische Ansprüche, sondern bietet auch überaus flexible Nutzungsmöglichkeiten für Veranstaltungen von Sport-Events wie Radrennen, Reitturnieren oder Moto-Cross über
Konzerte, Shows oder Gala-Abende bis hin zu Messen, Produktpräsentationen oder Tagungen.

Darüber hinaus bietet sich die großzügige Arena mit ihren umlaufenden Funktionsräumen auch als interessante Location für Dreharbeiten und TV-Sendungen an. Zu den praktischen Vorteilen der Veranstaltungshalle zählen die optische und funktionale Wandelbarkeit ebenso wie die Existenz zahlreicher Nebenräume mit hochentwickelter Infrastruktur. Veranstaltungsbesucher wissen die zentrale Lage inklusive Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr mit direktem Zugang vom S-Bahnhof, aber auch das vielfältige gastronomische Angebot zu schätzen.

Kurzum, das Velodrom erfüllt als Multifunktionshalle alle Bedingungen moderner Veranstaltungstechnik und bietet darüber hinaus einen atemberaubenden Blick.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Waldbühne
Adresse
Glockenturmstraße 1
14053 Berlin
Deutschland
http://www.waldbuehne-berlin.de/


Die nächsten Events...

Waschhaus Potsdam
Adresse
Schiffbauergasse 6
14467 Berlin
Deutschland
http://www.waschhaus.de/


Die nächsten Events...

Watergate
Adresse
Falckensteinstraße 49
10997 Berlin
Deutschland
http://www.water-gate.de/


Die nächsten Events...

White Trash
Adresse
Am Flutgraben 2
12435 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...

Wild At Heart
Adresse
Wiener Straße 20
10999 Berlin
Deutschland
http://www.wildatheartberlin.de/

Das Wild At Heart in der Wiener Straße, im Herzen Kreuzbergs gelegen, könnte jederzeit die Kulisse für ein David Lynch-Roadmovie abgeben und bietet dem geneigten Besucher die Möglichkeit, in kuschlig-plüschiger Atmosphäre einen Abend mit kühlen Getränken, Bier und Frozen Margarita und dazu gutem „Rock’N’Roll“, zu verbringen.
wild at heart berlin

Während der Sommermonate besteht auch die Möglichkeit, bis spät in die Nacht im Biergarten zu sitzen. An verschiedenen Tagen der Woche gibt es Live-Musik, daran anschließend drehen wechselnde DJ’s die Plattenteller. Auf den Bühnenbrettern präsentieren sich sowohl einheimische, als auch internationale Bands. Auftreten darf, wer die Gitarren tief hängen hat und seine Roots im Rock’n’Roll, Punk und Ska sucht. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.

weitere Informationen


Die nächsten Events...

Yaam
Adresse
An der Schillingbrücke 3
10243 Berlin
Deutschland


Die nächsten Events...