Achtung: Vom 26.06.21 (ursprünglich 19.07.20) auf den 25.06.22 verschoben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit!
LIONEL RICHIE

LIONEL RICHIE

Datum: Samstag, 25. Juni 2022
Ort: Zitadelle · Berlin ( Am Juliusturm 64 · 13599 Berlin)
Einlass: 17:30
Beginn: 19:00

Tickets
HELLO TOUR
Website Am Event teilnehmen

Das Konzert wird vom 26.06.21 (ursprünglich 19.07.20) auf den 25.06.22 verschoben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit!

//

Zunächst war die für den Sommer 2020 geplante Tournee aufgrund des weltweiten Lockdowns und stark einschränkender Bestimmungen auf den Sommer 2021 verschoben worden. Nun hat Lionel Richie bestätigt, dass diese Tour erneut verschoben werden muss. Die anhaltende Covid-19 Pandemie erfordert weiterhin Europaweit massive Beschränkungen gerade im Kulturbereich, sodass die erneute Verschiebung der geplanten Sommerkonzerte leider unvermeidlich wurde. Für Deutschland sind seine Konzerte nun für Juni und Juli 2022 terminiert. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Da das geplante Konzert in Hamburg bereits kurz nach Vorverkaufsbeginn ausverkauft war, ist es nun gelungen, ein zweites Konzert in Hamburg wegen der starken Nachfrage als Zusatztermin einzuplanen, und zwar am 28.06.2022. Tickets für dieses Konzert gibt es ab sofort im Vorverkauf, Tickets für das erste Konzert bleiben für den ersten Termin gültig!

Lionel Richie wird seine Konzerte im Juni und Juli 2022 am 22.06. in Wiesbaden (Brita Arena), am 24.06. in Halle (Peißnitz Insel), am 25.06. in Berlin (Zitadelle), am 27.06. in Hamburg (Stadtpark) sowie das Zusatzkonzert am 27.06. in Hamburg (Stadtpark) und am 13.07. in München (Tollwood Festival) nachholen.

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, weitere Tickets sind ab sofort verfügbar.

Der internationale Superstar Lionel Richie hat eine Diskographie mit Alben und Singles, die ihresgleichen sucht.
Seine Musik ist Teil der DNA der Popmusik; Richie ist einer von nur zwei Songwritern in der Geschichte, die neun Jahre in Folge ein Nummer Eins Album hatten. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben weltweit, einem Oscar®, einem Golden Globe®, vier Grammy Awards®, der Auszeichnung Music Cares Person of the Year 2016 und Kennedy Center Honoree 2017. Im März 2018 hinterließ Richie im TCL Chinese Theatre IMAX in Hollywood seine Hand- und Fußabdrücke in Zement – eine der ältesten Auszeichnungen in Hollywood. Vor kurzem erhielt er den Ivor Novello PRS for Music Special International Award. Geboren in Tuskegee, Alabama, ist der Musiker und Sänger eine wahre Ikone.

Lionel Richie ist bekannt für seine Mega-Hits „Endless Love“, „Lady“, „Truly“, „All Night Long“, „Stuck on You“, „Hello“, „Say You, Say Me“, „Dancing on the Ceiling“ und schrieb einen der wichtigsten Popsongs der Geschichte mit, „We Are the World“, für ‚USA for Africa’. Sein Songkatalog umfasst auch sein Frühwerk mit The Commodores, wo er einen bahnbrechenden Stil entwickelte, der sich den Genre-Kategorien widersetzte und Smash Hits wie „Three Times a Lady“, „Still“ und „Easy“ umfasst.

Richie war in den letzten beiden Staffeln Jurymitglied bei ABCs American Idol und ist auch für die Saison 2019-20 zurückgekehrt.

Mit seiner neuesten All The Hits, All Night Long Tour, hat Richie weltweit Arenen mit einer Setlist seiner leuchtensten und besten Hymnen ausverkauft. In den letzten Jahren war er zudem Headliner auf Festivals wie Bonnaroo, Outside Lands und Glastonbury und zog mit mehr als 200.000 Teilnehmern das größte Publikum aller Zeiten an.

Im vergangenen Sommer nahm Richie die Fans mit seinem neuen Album „Live aus Las Vegas“ und seiner neuesten Tour, der „Hello“-Tour, die am 28. Mai begann, mit auf eine spektakuläre musikalische Reise. Das Album, das am 16. August veröffentlicht wurde, war Platz 1 in der Billboard Artist 100 Charts. Das Album ist auch die erste Veröffentlichung des legendären Künstlers auf Capitol Records.