WHISPERING SONS

Datum: Freitag, 29. April 2022
Ort: Hole⁴⁴ · Berlin ( Hermannstraße 146 · 12051 Berlin)
Einlass: 19.00
Beginn: 20:00

Tickets
Website

Whispering Sons sind eine belgische Post-Punk-Band und der beste Beweis, dass

dieses Genre seine besten Jahre längst noch nicht hinter sich gelassen hat.

Inspiriert und getrieben von der Dynamik ihrer Heimatstadt Brüssel, setzt sich die

eindringliche Musik des Quintetts mit Gefühlen der Entfremdung auseinander.

Mit dem druckvollen und düsteren Sound haben sich Whispering Sons in ihrer

belgischen Heimat schnell einen Namen gemacht und im Jahr 2016 mit der ›Humo

Rock Rally‹ den wichtigsten Wettbewerb für neue Musik gewonnen. Ein Grund

hierfür ist die intensive Bühnenpräsenz der Band, die sie auf unzähligen

Konzerten durch ganz Europa perfektioniert hat. Nach ihrem Debutalbum ›Image‹

aus dem Jahr 2018 ist im Juni 2021 ihr Nachfolger ›Several Others‹ via [PIAS]

Recordings erschienen, der die wilde, experimentelle Post-Punk-Ästhetik nicht

nur verfeinert, sondern sie soundtechnisch an eine absolute Grenze bringt.

Die neuen Songs hören sich an wie ein ständiger, rigoroser Drang und Wunsch

nach mehr. Sängerin Fenne Kuppens untersucht in den dramatischen, dunklen

Lyrics die zentralen Themen Druck, Perfektionismus und damit eingehende

persönliche Veränderungen. » ‘Always be someone else instead of yourself.’ It’s

terrible advice but it resonated with me and my personal ambitions.« Whispering

Sons begeisterten bereits in der Vergangenheit durch explosive Live-Auftritte, bei

denen die Stücke nochmals an Energie gewinnen konnten. »People have said it

looks like I’m fighting my demons on stage, I guess there’s some truth in that«,

veranschaulicht die Songwriterin.

Ihre deutschen Fans dürfen also gespannt sein, wie es klingt, wenn sie ihre neuen

Songs von ›Several Others‹ auf der Bühne auf ein neues Level heben.